Sehr geehrter Besucher, Sie können sich anmelden oder ein Konto erstellen.
Deutsch English

Datenschutz

Datenschutzerklärung Mandala Handels GmbH

Wir sind uns darüber bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Benutzung unseres Online-Shops ein wichtiges Anliegen ist. Wir nehmen den Schutz dieser Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. 

Speicherung von Zugriffsdaten

Sie können unseren Online-Shop grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen, solange Sie sich nur informieren und noch nicht bestellen. Durch das Aufrufen unserer Shops werden auf unseren Servern Daten gespeichert, wie die Website, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Daten lassen keine personenbezogene Identifizierung zu und werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Sie können von uns zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. 

Zweckbestimmungen der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung bei der Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Aufgabe unseres Unternehmens ist der Import und Export, Groß- bzw. Versandhandel im B2B Sektor. Wir handeln und versenden Geschenk- und Gebrauchsartikel an Wiederverkäufer. Die Datenerhebung, die Verarbeitung, Nutzung und Speicherung. erfolgt zur Ausübung der oben genannten Zwecke. Wir verarbeiten nur die personen-, bzw. firmenbezogenen Daten, die zur Umsetzung der Vertrags- oder Informationsbeziehung zu Ihnen notwendig sind.

Wir erheben firmen-, bzw.  personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail, Telefax oder Brief) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der gesetzl. steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Beschreibung der betroffenen Personengruppen der Datenverarbeitung und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Daten werden erhoben von Bestandskunden, Neukunden bzw. Interessenten z.B. zum Katalogversand, Messekontakten, Mitarbeitern unseres Unternehmens sowie Daten von Lieferanten sowie anderen Geschäftspartnern, sofern diese zur Erfüllung der unter "Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung" genannten Zwecke und zur Erfüllung gesetzl. Rahmenbedingungen erforderlich sind. 

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Dieses ist DHL.

Datenübermittlung in Drittstaaten:

Es werden keine Kundendaten an Firmen in Drittstaaten übermittelt.

Regelfristen für die Löschung der Daten:

Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter "Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung" genannten Zwecke wegfallen.

Kontaktformular:

Im Bereich Kontakt haben wir ein Kontaktformular integriert, bei dem Sie freiwillig Angaben machen können. Sie sind nicht verpflichtet das Kontaktformular zu nutzen. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dafür um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Wir löschen nach Bearbeitung die Kontaktformulare, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die im Impressum beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. 

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.